Präsident

Herzlich Willkommen!
Landesmusikfest 2018 in Schmallenberg

Musik und noch viel mehr. So lässt sich charakterisieren, wozu ich Sie als Präsident des Volksmusikerbundes NRW einladen möchte. Ende April 2018 richten wir als Verband das Landesmusikfest in Schmallenberg aus. Unsere Gäste erwarten musikalisch ereignisreiche Tage, ob in Galakonzerten oder auf Platzkonzerten, ob in Wertungsspielen oder in Kirchenkonzerten. Es ist ein abwechslungsreiches Programm garantiert, das gerade durch die Verbindung professioneller Akteure mit Laienmusikern besticht. So gastiert die Big Band der Bundeswehr, die im internationalen Vergleich Maßstäbe zu setzen weiß. Aber das große musikalische Potential der tausend im Volksmusikerbund NRW organisierten Musikvereine wird in gleicher Weise in Schmallenberg und Winterberg sicht- und vor allem hörbar.

Wir dokumentieren so die Fortschritte, die die instrumentale Laienmusik in den vergangenen Jahrzehnten gemacht hat. Sie ist ihren Kinderschuhen entwachsen und längst mehr als eine bloße Freizeitbeschäftigung. Hier zeigen sich die Erfolge unseres Qualifizierungssystems, das zu einer Schnittstelle zwischen Profis und Amateuren geworden ist. Viele professionelle Musikerinnen und Musiker machten ihre ersten musikalischen Schritte in einem unserer Vereine. Nicht zuletzt deshalb finden junge Leute weiterhin ihren Weg zu einem Musikverein. Er ist vor Ort zu finden, und ermöglicht das Erlernen eines Musikinstruments in vertrauter Umgebung. Diese Attraktivität beschränkt sich aber keineswegs mehr auf die Jugend. In vielen Vereinen entdecken mittlerweile Menschen jeden Alters als Wiedereinsteiger oder als Anfänger die vielfältigen Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens.

Es geht aber zugleich um mehr. In unseren Vereinen übernehmen unsere Mitglieder praktische Verantwortung. Ehrenamtlich und mit Selbstverständlichkeit, obwohl das sicher nicht selbstverständlich ist. Sie sind damit ein unverzichtbarer Teil im Leben unserer Städte und Gemeinden. All das wird auf unserem Landesmusikfest zum Ausdruck kommen. Mit jenem Vergnügen, das das gemeinsame Musizieren den Aktiven wie den Zuhörern bereitet. Daher schließlich mein Dank an alle, die dieses Ereignis möglich machen: Dem Land Nordrhein-Westfalen und dem Landesmusikrat, dem Hochsauerlandkreis und den Städten Winterberg und Schmallenberg. Im Mittelpunkt werden aber die vielen tausend Musiker und Musikerinnen stehen, die dort ihren Auftritt haben. Sie werden eines vermitteln, wozu in der Form nur die Musik in der Lage ist: Lebensfreude. Musik ist bekanntlich die einzige Sprache, die jeder Mensch auf dieser Welt auf Anhieb versteht. So freue ich mich darauf, Sie vom 27. bis zum 30. April 2018 auf dem Landesmusikfest in Schmallenberg begrüßen zu dürfen. Herzlich Willkommen!

Paul Schulte
Präsident Volksmusikerbund NRW